BINGEN schreibt ein Buch


Eine Stadt schreibt ein Buch -
Genauer gesagt, eine Erzählung

Im vergangenen Jahr - von April bis Oktober 2008 - erlebte die Stadt Bingen durch die Landesgartenschau, die bezaubernder und blühender nicht hätte sein können, ihr ganz eigenes Sommermärchen. Menschen von überall her kamen miteinander ins Gespräch, die Stimmung in der Stadt war großartig und selbst das Wetter spielte von Anfang bis Ende mit.
Um dem positiven Ruck, der durch die Stadt gegangen ist, dem gewachsenen Gemeinschaftsgefühl ein wenig mehr Nachhaltigkeit zu verleihen, sind die Veranstalter/innen der Rheinland-Pfälzischen Literaturtage 2009 auf die Idee gekommen, die Stadt Bingen ein Buch, genauer gesagt, eine Erzählung, schreiben zu lassen. Gemeinsam soll bis Mitte September im Internet eine Geschichte entwickelt werden, die in den Straßen und Gassen rund um die Burg Klopp, in Kempten, Büdesheim, Bingerbrück…- wo auch immer in Bingen spielt.

 

 
 

 
Sponsoren:

 

Kultursommer Rheinland-Pfalz

Kultursommer
Rheinland-Pfalz

 

 
 
aktualisiert am: 02.06.2009 Fragen und Anregungen zum Layout: webmaster@eine-stadt-schreibt-ein-buch.de